User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Die richtigen Klamotten - lange Ärmel, lange Hosenbeine, dicht gewebt.
Ansonsten "Rid" oder "Bushmaster".
Da mich die Tierchen sehr gerne haben, habe ich schon alles probiert. Wirklich geholfen hat aber nur eines:
Lange Sachen anziehen! Wenn man also abends rausgeht, dann, auch wenn es warm ist, lange Hose und langes Shirt anziehen. Da können Mücken zwar auch durchstechen, es wird aber deutlich schwerer!
Wir haben ganz gute Erfahrungen mit Autan gemacht. Ein besseres Mittel hat eigentlich nur die Bundeswehr... Wenn Ihr draußen sitzt, dann helfen die Zitronenkerzen die Plagegeister zu vertreiben. Kein Parfüm benutzen und Knoblauch essen. Das hilft auch. Wenn Du viel Zitrone trinkst, dann soll es auch helfen. Das habe ich aber noch nicht probiert.
ich habe da neulich einen test gesehen, in dem zum einen der klassiker autan sehr gut abgeschnitten hat. wer es aber ohne chemische zusätze versuchen möchte, kann auf eine mischen aus zitronen- und nelkenöl zurückgreifen. das hat fast genausogut geholfen. der beste schutz ist aber immer noch lange bekleidung.