User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Musicalschulen in Deutschland haben den besten Ruf? Wo bekomme ich die beste Ausbildung zu Musicalsängerin?

Frage Nummer 24654
Antworten (12)
ich würde mal spontan die stage school in hamburg nennen.

die frage ist eher, ob du aufgenommen wirst. du wirst dich also vermutlich eh bei allen bewerben müssen.
Das ist sehr unterschiedlich. Ausbildungstechnisch sind sicherlich die Universitäten sehr gut, das weiß ich z.B. von der UdK in Berlin. Ist aber schwer, da einen Studienplatz zu bekommen. Einfacher ist es evtl. bei den privaten Schulen, aber das kann teuer werden. Hier ein Link mit vielen Infos: http://www.musicalzentrale.de/index.php?service=8&subservice=1&details=1080.
Ich hab mal eine Freundin von mir gefragt, sie ist Musicaldarstellerin. Sie hat gesagt, dass die besten Schulen (staatlich) in Leipzig, Essen, München und Berlin sind. In Österreich ist das Wiener Konservatorium auch zu empfehlen. Private Schulen haben wohl nicht einen allzu guten Ruf, außer die Joop van den Ende.
Die erste Adresse für eine solche spezielle Ausbildung ist die Stage School Hamburg. In zahlreichen Workshops erfolgt die Ausbildung in einer Vielzahl von deutschen Städten, bei nachgewiesener Eignung für diesen Beruf. Am besten melden Sie sich unter www.stageschool.de und fragen nach dem nächsten Eignungsworkshop in Ihrer Nähe!
ich glaube nicht, dass die stage school die beste ist... ich würde dir die joop van den ende in hamburg empfehlen, die uni dermkünste berlin, die theaterakademie münchen und die folkwang essen
Ein Freund (lange Lehrer an der Stage School) meinte auch, dass das Niveau an den staatlichen Schulen viel höher ist. Warum ist es denn schwer dort einen Platz zu bekommen? Sie haben kein Interesse daran, ungeeigneten Kandidaten Hoffnungen zu machen, da sie nicht auf die Studienkosten angewiesen sind. Nimm die staatliche Schule als Test für Dich: Wenn Du es nicht dorthin schaffst - was willst Du in einer Berufssparte mit viel zuviel Konkurrenz (und die sind gut!), Unterbezahlung und einem Zeitfenster von maximal 15 Jahren diesen Beruf auszuüben? Ich habe selber mehrere Jahre im Independent Bereich gejobbt und möchte diese bittere Zeit niemand wünschen! Man fühlt sich so ausgenutzt, wertlos und unfähig! Zum Glück habe ich nochmal die Kurve gepackt. Aber in der Klassik gibt es viel mehr Jobs und vor allem ist man mit 30 noch nicht alt, sondern nähert sich gerade seiner guten Zeit! Du hast keine Jahre um konkurrenzfähig zu werden. Du mußt jetzt besser sein als die Leute in deinem Alter!
Hallo! Ich gehe auf die Stage & Musical School Frankfurt

Die Schule ist noch nicht so bekannt, aber Helene Fischer soll hier gegangen sein

Die Lehrer sind nett und die Ausbildung ist super ^^

hier zur homepage: http://www.stageschoolffm.de
Hier ein Link wo Helene Fischer nicht gegangen sein soll, Du Dämlack.
1972 war Jelena Petrowna Fischer, Küntlername Helene Fischer noch nicht mal geboren, sondern erst am 5. August 1984 in Krasnojarsk, Russische SFSR.
1972 war ich in der Vorschule und du solitude sicher im Heim für schwer erziehbare und wurdest von Nonnen geschlagen und sexuell mißbraucht um deren perversen Gelüste zu befriedigen.
Ich sollte Kurzgeschichten schreiben, die werden mir sicher wegen der absoluten abstrusitäten aus der Hand gerissen.
hoppla, das sind wieder ein Buchstaben durcheinander geraten, ich meinte, bzw wollte schreiben

> Absurditäten

sorry