User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Oberfläche für eine Dialeinwand würdet Ihr empfehlen? Seidenmatt oder glänzend? Warum?

Frage Nummer 18942
Antworten (4)
Geschmackssache.
Das ist schwierig, weil es nicht so ist, dass eine Oberfläche besser o. schlechter ist als die andere. Bei den matten Oberflächen ist das Bild generell etwas dunkler, dafür ist der Blickwinkel größer, sodass alle im Raum gut sehen können. Also eher was für größere Zuschauergruppen. Bei glänzender Oberfläche ist das Bild heller, die Zuschauer müssen aber relativ mittig sitzen.
Ich würde Dir seidenmatt empfehlen. Wenn die Oberfläche der Leinwand glänzt, dann kann es sein, dass die Bilder nicht richtig dargestellt werden. Irgendwie reflektiert das. Ich weiß nicht, wie cih das beschreiben soll. Wir haben jedensfalls in der Firma von glänzend auf seidenmatt umgestellt und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Das kommt eigentlich ganz auf dein persönliches Interesse an, wie du einen Film bzw. eine Präsentation mit Bildern sehen möchtest. Je seidener die Oberfläche ist, so geringer ist auch der Bildwinkel. Je matter die Oberfläche ist, so dunkler wird das Bild.