User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche preiswerte Lockenzange ist gleichzeitig gut? Gerne eine, die auch als Glätteisen verwendet werden kann.

Frage Nummer 20813
Antworten (3)
"Gut" im Sinne von "gut für die Haare" ist natürlich keine Zange, das muss Dir klar sein. Wie dem auch sei: Wenn Du Zange UND Glätteisen willst, würde ich Dir den Clatronic HCC 3156 empfehlen, den habe ich selbst - das ist ein 2 in 1, hat also beides. Was ich sehr praktisch finde: Er arbeitet kabellos und mit Ladestation (die auch richtig lange hält). Hat keine 20 € gekostet.
Die Mia DS 2094R Lockenstab- bzw. zange 3-in-1 ist super und meist echt günstig, gerade auch bei den großen Online-Shps. Die kann sowohl glätten als auch Locken mit Stab oder Zange machen und es funktioniert supergut und sieht klasse aus. Der Grundig HS 5732 Crystal Hairstyler Straight und Curls ist aber auch ganz OK, den hat eine Freundin von mir.
Also, empfehlen kann ich Dir den Babyliss Glätt- und Lockenstab iPRO 230 icurl ST70E. Den habe ich und finde ihn absolut super. Er hat etwa 60,00 € gekostet, das liegt natürlich schon einen Zacken über den meisten anderen Modellen, aber er hat dafür Titanium-Keramikplatten, die das Haar schützen. ich mache meine jeden Tag damit und habe keine Schäden.