User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Pulsfrequenz ist beim Joggen für einen Elfjährigen optimal?

Frage Nummer 20683
Antworten (11)
Faustregel zur GROBEN Einschätzung: Hundert plus Lebensalter. Diese Regel gilt aber nicht für Senioren...
Optimal ist natürlich, wenn sich das Kind bei Joggen noch ohne Mühe unterhalten kann. Maximal sollte die Frequenz so bei 210 bei höchster Belastung sein, und da Joggen ja nicht ganz so anstrengend ist, sollte die Frequenz nicht über 140-150 sein, achte einfach darauf, dass das Kind genug trinkt und nicht überlastet ist.
In dem Alter sollte Sport noch nicht so professionell betrieben werden, dass man den Puls messen müsste. Am besten er läuft in einer Geschwindigkeit, bei der er sich noch unterhalten kann, dadurch macht das ganze auch mehr Spaß. Der Tipp ist auch für Erwachsene ganz brauchbar, die meisten Anfänger laufen nämlich zu schnell.
Gast
Das wichtigste ist das Plopp. Kinder wollen übern Rasen laufen, dabei keine Grundstücke kaufen und auch mal rein ins Treppenhaus. Meist schmeißt der Hauswart sie dann raus.
Deshalb Plopp, denn Plopp das heisst Stop, nur noch nen Hopp, dann bleibt es dabei.
Nicht das Plopp, der Blubb ist das Beste für Kinder. Wusste schon Verona...
Plopp machte aber Michael Schanze in "1, 2 oder 3?"
Gast
Ausser popeye kenne ich aber keinen Schlingel der beim rennen Spinat verschlingt.Blubb
Gast
Jaaa, der Michael schanze, das war ein Kerl. Aber bei dem hatte ich nie eine schanze.
Gast
Oh, Veronika, Michael Schanze hatte bei mir auch nie eine schanze... ;-))))
Weil du immer die 4 wolltest, selbst Schuld oder so.
Gast
Ja, die 4 von der tankstelle, die 4 musketiere, vier sind Helden ( nur die Musik ist kacke).