User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Sehenswürdigkeiten sollte man sich in Magdeburg auf jeden Fall ansehen?

Frage Nummer 39245
Antworten (3)
Natürlich den Magdeburger Dom, dann auf jeden Fall die Grüne Zitadelle von Hundertwasser, für abends ist das Kneipenviertel um den Hasselbachplatz zu empfehlen: wunderschöne Häuser aus der Gründerzeit und etliche coole Kneipen, dann, je nachdem was dich interessiert vielleicht das kulturhistorische Museum...und so weiter! Die Stadt lohnt sich!
Das Stadtbild hat sich vollkommen gewandelt. Es ist wirklich sehenswert. Auf jeden Fall solltest Du den Magedeburger Dom besichtigen. Das lohnt sich. Sehenswert ist auch die Grüne Zitadelle, der Elbauenpark und antürlich das Technische Museum. Nicht zu vergessen das Haus der Romanik (am Domplatz) und das Kloster unser lieben Frau. Viel Spaß!
Wenn du in Magdeburg bist, dann musst du dir auf jeden Fall den Magdeburger Dom ansehen. Zu Magdeburg gehört auch Otto v. Guericke - da gibt es ein Museum dazu. Jetzt im Herbst kannst du auch mal durch den Stadtpark schlendern. Das Hundertwasserhaus lernst du bestimmt auch kennen.