User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Unterschiede gibt es bei Kindertöpfchen? Kann ich einfach einen aus der Drogerie nehmen, oder muss ich was beachten?

Frage Nummer 31651
Antworten (7)
Was zur Hölle soll man denn da beachten müssen. Mach das Ding sauber und dein Kind benutzt es. Es soll ja nicht daraus essen.
Viel wichtiger ist die Frage nach einem geeigneten Bett. Ich selbst habe mir als Kind Rückenbeschwerden geholt von solch einem beschissenen Gitterrost unter der Matratze. Daran sollte man wirklich nicht sparen. Ist noch wichtiger als der Kinderwagen, der heutzutage ja immer ganz toll offroadmäßig sein muß, als ob das Kind als Stuntman oder Formel-1-Fahrer geboren worden sei.
NEIN,so einfach ist es nicht. Es sollte schon vorne einen Knauf haben, wie bei einem Westernsattel, Wenn dann auch noch "I was born under a wondrin< Star´gespielt wird..........
Jaha, wozu haben die Dinger eigentlich diesen Knauf? Ich glaube, der ist für die Mädels, eine Art Spritzschutz. Aber "Wan´drin´ Star", naja, kein Pinkellied in dem Sinne, ich schlage vor: "These Pots are made for pissing, for pissing are this pots, but give me time for listening for my littlle yellow dots!"
Die Auswahl der Form des Kindertöpfchens ist vorwiegend Geschmackssache. Sie sollten aber darauf achten, dass das Töpfchen der Größe des Kindes entspricht. Wichtig ist auch eine gute Standfestigkeit, um ein Umkippen des Töpfchens mit Kind (hier droht Verl
Die typischen Kindertöpfchen aus der Drogerie unterscheiden sich in Form und Farbe. Es gibt sogar Töpfchen, die eine Musik abspielen, wenn das "Geschäft" erledigt ist. Diese Melodie soll die Kleinen motivieren, möglichst schnell fertig zu werden, um die M
Es gibt dabei erhebliche Unterschiede in der Form und Haltbarkeit, einen solchen Drogerie zu kaufen kann eine gute Option sein, dennoch bietet der Fachhandel bessere Alternativen. Deshalb lohnt es sich in einem Babyausstatter nachzufragen, denn man sollte