User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (6)
Frag Deinen Versicherungsfutzi!
Teilkasko des Wohnwagens ....
Aber nur, wenn der Wohnwagen zum Zeitpunkt des Hagelschadens steht.
Den Hagelschaden am Wohnwagen deckt die Teilkasko für den Wohnwagen ab. Sofern nach einem Unwetter Hagelschaden entstanden ist, sollte umgehend die Versicherung davon benachrichtigt werden. Je nach Höhe des Schadens, dem ein Gutachten voraussgehen wird, wird die Versicherung den Schaden dann auch entsprechend ersetzen. Man beachte das auch ein Wohnwagen Teilkasko versichert sein muss!
Wenn Ihr Auto leider einen Hagelschaden erleiden musste, dann stellt sich für Sie sicherlich die entscheidende Frage, wer für diesen nun Schaden aufkommen wird. An demm Punkt kann ich Sie absolut beruhigen. Wenn Sie eine sogenannte Teilkasko haben, haben Sie überaus gute Chancen, dass Ihre Versicherung für den Schaden komplett aufkommen wird.
Es gibt spezielle Wohnwagenversicherungen, in denen natürlich Schäden durch Hagel mit versichert sein sollten. Am besten macht man im Netz einen Versicherungsvergleich der in Frage kommenden Versicherungen und schaut sich Angebote und die Leistungen in Ruhe an, ehe man den Vertrag abschließt. Darin enthalten sollt auch natürlich Hagel- und andere Elementarschäden versichert sein.