User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Vorteile haben Acryl Nägel? Seit wann gibt es diesen Trend eigentlich?

Frage Nummer 37054
Antworten (4)
Seit Stahl teuer geworden ist.
Sie splittern nicht so schnell wie Glas-Nägel.
Sie sind vor allem stabiler als die natürlichen Nägel und lassen sich sehr gut maniküren sowie mit schönen Formen und Farben verzieren. Auch das Nägelknabbern hört damit meist auf. Als Mode-Trend haben sie sich zwar erst nach 2000 etabliert, die Technik selbst gibt es hingegen schon seit den frühen 80ern.
Den Trend gibt es schon ziemlich lange, nur war er damals noch nicht ausgereift. Die Gele haben nicht so gut getrocknet und mit French-Nägeln war das auch immer so eine Sache. Acryl wird meist verwendet für die Damen die schon etwas längere Nägel haben und damit sie stabilität bekommen wird Acryl verwendet.