User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (3)
Das hängt hauptsächlich davon ab, wie viel Wasser darüber abgeführt werden muss. Die Rohre gibt es von 50-200 mm Durchmesser, wobei 100 mm wohl der gängige Standard ist, den man in jedem Baumarkt bekommt. Die kleineren Durchmesser sind wohl etwas schwieriger zu bekommen.
Rohre für eine Drainage, egal ob du sie privat oder geschäftlich (auf einer Baustelle) verlegst, sind immer aus PVC Kunststoff und sollten mindestens 50 mm Durchmesser haben, damit der Druck nicht zu groß werden kann. Manchmal haben die Rohre aber auch einen Durchmesser von bis zu 200 mm je nach Bedarf.
Normalerweise haben die einen Durchmesser von etwa 50–200 mm. Wie du aber natürlich weißt, gibt es da auch Ausschläge. Zudem gibt es geriffelte, aber auch glatte Produkte. Die einzige Konstante ist die Tatsache, dass in der Regel PVC als Material verwendet wird.