User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welchen Paketversender würdet ihr für den internationalen Versand (in die USA) empfehlen?

Frage Nummer 29925
Antworten (6)
Es gibt eigentlich keine großen Unterschiede mehr unter den großen Paketdiensten, denn sie sind mittlerweile alle "Global Player". Die längste internationale Erfahrung hat wohl UPS, das wäre auch meine erste Wahl
Post.
DHL
Eigentlich kann man dazu ganz normal zur Post gehen un das Paket per DHL verschicken. Die operieren weltweit und sind daher sicherlich auch recht zuverlässig. Die Preise unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter meist nicht wirklich, zudem ist die Paketlaufzeit bei der Post auch gut.
Privat oder gewerblich? Weil als Privatperson kommst Du nicht an jeden ran. Wenn es sich um ein normal schweres Paket handelt, würde ich einfach DHL nehmen. Die waren, bevor sie von der Post übernommen wurden, ja mal amerikanisch, von daher sollte das gut funktionieren. Ich denke, TNT und FedEx sind ansonsten gute Alternativen, besonders mit gewerblichen Terminsendungen.
Ich habe mit DHL bislang sowohl national als auch international die besten Erfahrungen gemacht. Der Service ist sehr gut, die Filialen weit gestreut, der Versand geht wirklich teilweise schneller als bei anderen Anbietern und die Preise sind auch durchaus akzeptabel.