User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welcher Cuba Libre?

Hallo,

ich möchte meine Gäste mit dem optimalen Cuba Libre überraschen. Welchen Rum nimmt man dazu am besten? Habt ihr Vorschläge, könnt ihr mir einen empfehlen.
Frage Nummer 3000048692
Antworten (9)
Havana Club Rum Añejo Especial
Havana Club ist natürlich erste Wahl, aber die Edelausführungen wie die von Amos genannte oder der 7 añjos sind natürlich zu schade, mit Cola verpanscht zu werden, so wie es manche Amerikaner mit gutem Riesling tun. Was vielleicht manch einer nicht weiß: Auch Bacardi ist ursprünglich kubanisch, auch wenn er seit der Revolution aus Puerto Rico kommt.
Wichtiger ist eher die Frage, welche Cola man dazu nimmt. Pepsi wäre mir zu süß.
@dorfdepp: Die von mir genannte Marke gibt es in verschiedenen Preiskategorien - von 20 bis 200 Euro. Da kann man wählen. Empfohlen wird oft weißer Rum, obwohl es zumindest farblich in Cola verdünnt mir egal wäre.

Ich bevorzuge einen brasilianischen Caipirinha aus Cachaca, braunem Zucker, Zitrone und Eis.
Zerdrückte Limetten, keine Zitrone. (Wie komme ich nur darauf?)
Und die Eisblöcke aus der Antarktis (nein, nicht Arktis, das ist für Nicht-Akademiker und andere Proleten) mit Privatjet einfliegen lassen.
Das gibt der Party den richtigen Schwung.
Stirred or shaken?