User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (6)
Elsässer.
Im Elsaß gegessen.
Meiner.
Blöde Frage!!! Der Beste ist immer der, den irgendjemand am liebsten mag!
Es gibt ja mittlerweile, genau wie bei Pfannkuchen, alle möglichen Geschmacksrichtungen. Mein absoluter Favorit ist aber nach wie vor die traditionelle Zubereitungsform mit geräuchertem Speck und Zwiebeln. Es ist die leckerste und herzhafteste Variante, finde ich.
Ich finde den klassischen noch immer unübertroffen. FÜr jede andere Variation nehme ich lieber eine Pizza, die Tomatensoße harmoniert mit vielen Zutaten einfach besser. Aber neben Zwiebeln und Speck ist auch die süße Variante mit Äpfeln und Zimt nicht zu verachten.
Das ist wohl eher eine Fragde des persönlichen Geschmacks. Ich mag den traditionellen aus dem Elsass am liebsten. Der ist so schön deftig. Der Mix aus Zwiebeln, Speck und Sauerrahm ist einfach ein absoluter Hochgenuss. Die süßen Varianten sind nicht so mein Ding.