User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welcher mathematische Bereich arbeitet mit Werten, die fiktiv sind?

Frage Nummer 24550
Antworten (5)
Die Ökonomie.
Da fallen mir 2 ein:

Die Mengenlehre arbeitet mit "unendlich".

Und dann gibt es da noch "i = sqrt (-1)", also die Wurzel aus -1. Das ist der Bereich der "imaginären" und "komplexen" Zahlen. Ich bin nicht ganz so sattelfest in der Terminologie, aber "Funktionentheorie" koennte den mathematischen Teilbereich bezeichnen.
Die Nutzanwendung der Funktionentheorie ist enorm.
Kantenglaettung auf dem Bildschirm, Assistenten zur Fahrzeugsteuerung, Heizungsregelung ...
Mein Gott, Walter....
Bei Textaufgaben wird in der Regel mit fiktiven Werten gearbeitet.
Der Bereich der komplexen Zahlen arbeitet mit imaginären Zahlen, die eigentlich nicht reell existieren. Wir hatten das früher zu meiner Schulzeit im Mathe-Leistungskurs. Habe das meiste aber schon wieder vergessen. Weiß nur, dass die Zahlen dort immer mit i bezeichnet wurden.