User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welcher Werkzeughersteller produziert gute und trotzdem preiswerte Werkzeuge für den privaten Gebrauch?

Frage Nummer 28328
Antworten (4)
Ich will hier keine Werbung betreiben, aber Einhell-Geräte bieten ein meist gutes Verhältnis von Qualität und Preiswürdigkeit. Sicher ist: Wenn du ein Werkzeug intensiv nutzt, musst du mehr Geld in die Hand nehmen, damit das Arbeiten mit dem Werkzeug auch Spass macht und das Arbeitsergebnis befriedigt.
Die Finger weg lassen solltest du von dem Billigmarken der Baumärkte. Diese Geräte kommen meist aus China, und sind meist grottenschlecht.
Aus meiner Sicht tun das alle. Bekannt für gutes Werkzeug, für privat und für den Profi sind beispielsweise Bosch sowie Black and Decker. Von beiden Unternehmen bekomme ich im Baumarkt sowohl relativ teure Ware als auch preiswerte und trotzdem qualitativ gute Angebote, beispielsweise eine Schlagbohrmaschine von Bosch für etwa 20 EUR.
Empfehlen würde ich Dir, vernünftige Werkzeuge zu kaufen. Es gibt doch auch zahlreiche Sonderangebote und Schnäppchen. da mußt Du nur ein wenig aufpassen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei Makita und Bosch ideal. Mein Mann und auch die Herren im Bekanntenkreis schwören darauf.
Es gibt sehr viele verschiedene Hersteller, die ein großes Spektrum an Werkzeuge produzieren, die allesamt im Mittelklassenbereich liegen. "Stahlwille" würde mir einfallen, das sollte dazu passen. In Baumärkten findet man zu sowas immer eine riesige Auswahl.