User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welches ist der größter Strom Südamerikas und über welche Länder erstreckt er sich?

Frage Nummer 42171
Antworten (4)
Aha,südamerikanische Flüsse sind das Thema des Abends! Warum eigentlich? Was kommt da noch an Werbung auf uns zu?Ich habe keine Vorstellung!
Das ist der Amazonas. Er ist über 6.700 km lang und fließt im nördlichen Südamerika von den Anden im Westen in östliche Richtung bis zum Atlantik. Ich glaub, er soll auch der längste und der wasserreichste Fluss sein.
Jep, das ist der Amazonas. Wenn ich mich richtig an meinen Erdkunde-Unterricht erinnere, ist er etwa 6.500 km lang.
Um genau zu sein ist der Amazonas 6448 Kilometer lang. Also zumindest sein Hauptarm. Er überwindet übriges einen Höhenunterschied von 5170 Metern auf seinem Weg von der Quelle bis zur Mündung in den Atlantik und führt sogar mehr Wasser als die sieben nächstkleineren Flüsse zusammen. Das ist schon recht imposant.