User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welches ist die quirligste Stadt in Schweden? Ich meine in Puncto Weggehen und Spaß haben? Wer kennt sich aus?

Frage Nummer 27250
Antworten (2)
Da würde ich dir auf jeden Fall Stockholm empfehlen, denn die kleinen schwedischen Ortschaften haben nicht viel Nachtleben zu bieten. Es gibt wahnsinnig viele Sehenswürdigkeiten und shoppen ist auch große Klasse. Abends hast du viele Restaurants, Diskotheken, Bars und Club´s, in denen du die Nacht zum Tag machen kannst.
In Stockholm ist natürlich viel los. Stockholm ist Regierungssitz. Hier sind Medien- und Unternehmenszentralen angesiedelt. Wie das in jeder Hauptstadt so ist. Viel los ist aber auch in Lund und Uppsala, weil diese Universitätsstandorte sind. Und Göteburg als Drehscheibe zur Welt muss natürlich auch genannt werden.