User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welches Material soll ich wählen, wenn ich mir ein Didgeridoo kaufen möchte? Gibt es Unterschiede?

Frage Nummer 3030
Antworten (7)
Wenn du ein Didgeridoo kaufen möchtest welches aus Eukalyptus besteht, solltest du sicher sein, dass du dieses Instrument auch in Zukunft spielen möchtest, denn der Preis (200,- Euro aufwärts) ist hoch. Es wäre schade wenn es dann ungebraucht in der Zimmerecke steht.
Wie oben beschrieben ist diese Art von Didgeridoo sehr teuer, jedoch spricht eine sehr lange Haltbarkeit und eine außergewöhnliche Herstellungsart (Termiten fressen den Hohlraum aus) für den Erwerb. Wenn du dir ein Didgeridoo kaufen möchtest, lass die viel Zeit dabei!
Ich habe mir ein billigeres Teakholz Didgeridoo in Indonesien gekauft und bin sehr zufrieden damit. Zudem imprägniere ich es mit Hartwachs damit keine Risse entstehen. Wenn du dann ein Didgeridoo kaufen warst, kann ich dir gerne eine CD zum Üben schicken.
Das hängt davon ab, a) wieviel Du ausgeben möchtest, b) ob Du es nur ausprobieren willst oder wirklich Didgeridoo spielen lernen willst und c) Deine musikalischen Ansprüche sind.

Heimische Hölzer und Eukalytus haben ( je nach Bauweise und Wandstärke ) den schönsten Klang, aber auch den höchsten Preis.

Teak, Jackfruit, Fiberglas etc.. sind günstiger und für den Einstieg ganz ok.

Bambus ist das günstigste Material neben HT Rohren aus dem Baumarkt und wirklich nur zum Einstieg geeignet.

Viele Grüße
Micha
Hallo Digeridoo: Ist ja nett, dass Du hier ein bisschen Werbung für Deinen Laden machen willst, aber die Frage ist vor 7 Monaten gestellt worden. Der Fragesteller ist sicherlich schon fündig geworden.
Kleine Korrektur: Vor 19 Monaten :-)