User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wenn ich ein Schreiben habe mit dem Vermerk "Zurück an den Absender": muß ich das frankieren?

Frage Nummer 3000026755
Antworten (12)
Werd bitte etwas deutlicher.
Der Absender schreibt in den Adressausschnitt bereits: Zurücksendung. Briefcouvert mit Sichtfenster.
Dann nicht. Wer Rücksendung verlangt, trägt die Portokosten selber.
Da man nichts frankieren muss, auch das nicht.
Gast
Nur wenn Adressat nicht erreichbar bzw. ermittelbar, wird der Brief solange noch nicht zugestellt kostenfrei an den Absender zurück gesandt.
Huddelduddel
Ich kann Dir nicht sagen, wer das Porto bezahlt hat, jedoch hat mein alter Herr die Tage eine Sendung verweigert, zurück an den Absender drauf geschrieben und das Teil kam an.
Gast
Aber bestimmt den Brief nicht geöffnet und der Postler einen guten Tag. Da der Vermerk zusätzlich aufgetragen wurde und der Absender zu ermitteln war erfolgte händische Bearbeitung und da ist es Ermessenssache.
Huddelduddel
Nein, Sendung ungeöffnet mit Aufschrift zurück an den Absender in den nächsten Postkasten. Hat funktioniert.
Gast
was ist der Unterschied zwischen nicht geöffnet und ungeöffnett???
können wir uns auf noch verschlossen einigen?
Huddelduddel
Du kommunizierst zu oft mit dem Dodel. Natürlich war das "Nein" auf Deinen Einwand. "Aber bestimmt nicht geöffnet". Von mir: "Nein, wurde nicht geöffnet". Zufrieden?
Gast
Sorry, Nuance nicht gesehen/gehört
Return to sender.
Elvis macht das.