User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wenn man eine Bobfrisur trägt, sollten denn da Bobfrisur Fotos besser seitlich aufgenommen werden?

Frage Nummer 1678
Antworten (4)
Dieser Haarschnitt liegt nun mal voll im Trend und es gibt so viele Möglichkeiten die Frisur individuell zu gestalten. Aber wenn Bobfrisur Fotos aufgenommen werden sollen, sollte doch der Fotograf entscheiden wie das Gesicht am besten wirkt. Kommt doch auch immer auf das Licht an. Im Freien aufgenommene Fotos sind doch etwas ganz anderes als wenn diese in einem Fotostudio aufgenommen werden.
Das ist doch alles Mist. Ich sehe auf allen Fotos bescheiden aus, egal ob die von vorn oder von der Seite aufgenommen worden sind. Warum sollte der Blickwinkel des Fotografen was an der Ausstrahlung vom Gesicht auf Bobfrisur Fotos ändern. Und Licht, na ja. Im Dunkeln wird ja sicher schlecht was Gescheites rauskommen, oder will jemand von euch schwarze Fotos haben. Wäre doch der Hammer.
Das ist ja nun wirklich alles etwas mehr als nur übertrieben! Echt, man darf sich doch sicherlich noch so seine Gedanken machen wie das Gesicht auf den Bobfrisur Fotos am besten wirkt. Klar würde ich die Entscheidung dem Fotograf überlassen. Doch auch der kann mit dem richtigen Licht einiges gekonnt betonen. Von der Frisur soll ja schließlich auch etwas zu sehen sein, darum geht es doch!
Auf keinen Fall von der Seite! Von hinten ist viel mehr von der Frisur zu sehen!