User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wer bezahlt den Schaden am Auto, wenn der Gegner Fahrerflucht begeht und nicht gefunden wird?

Frage Nummer 23526
Antworten (4)
Evtl. die Vollkaskoversicherung, wenn Du eine hast, ansonsten niemand
In diesem Fall zahlt die eigene Versicherung. Die Versicherungen haben dafür untereinander ein System, damit die Schäden entsprechend verteilt werden. Da man ja selbst auch garantiert versichert ist, ist das normalerweise kein Problem. Wenn man aber nicht versichert ist, weiß ich es leider auch nicht.
Wenn ich mich richtig entsinne, müsstest du letztlich die Kosten tragen. Sprich, deine Versicherung müsste/würde für den Schaden aufkommen. Würde mich aber nochmal an deiner Stelle bei deiner Versicherung erkundigen. Die können dir sicherlich weiterhelfen.
Bei einer Vollkaskoversicherung erstattet dir die Versicherung in dem Fall den entstandenen Schaden. Das Problem bei der Teilkasko ist ja, das ermittelt werden muss, welche Versicherung genau zuständig ist. Da meldet sich keine Freiwillig und hält den Kopf hin.