User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wer erhält das Sorgerecht für ein Kind bei einer entmündigten Frau in einer Ehe?

Ich möchte mein Kind zur Adoption frei geben, möchte aber nicht, dass mein Mann es erhält. Was muss ich tun bzw. wen informieren??? Brauche ich einen Rechtsanwalt???
Frage Nummer 42165
Antworten (2)
Wenn sie rechtlich entmündigt sind haben sie auch keine Möglichkeit ein Kind zur Adoption freizugeben. Desweiteren können sie sowieso nicht einfach ihr Kind zur Adoption freigeben. Der Vater des Kindes muss dem auch zustimmen.
das Sorgerecht liegt bei beiden Eltern gemeinsam.
Ist der eine nicht willens oder nicht fähig, das wahrzunehmen, dann bleibt es beim anderen.
Der muss dann schon wirklich große Defizite haben, damit ihm das Jugendamt mit Blick auf das Kindeswohl das Sorgerecht entzieht.