User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Wer haftet für ein abgebrochenes Inplantat?

Ein Inplantat brach nach fast 2 Jahren. Wer übernimmt dafür die Kosten rund um die Behandlung?
Frage Nummer 3000002846
Antworten (1)
Ist der Bruch auf einen Behandlungs- oder Materialfehler zurückzuführen, haftet der Kieferchirurg, der das Ding eingesetzt hat. Den Nachweis darüber musst Du(!) erbringen.
Da das praktisch unmöglich ist, übernimmst Du die Kosten.