User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wer hat noch leckere Kuchenrezepte im Schrank? Gerne was mit Nüssen.

Frage Nummer 22234
Antworten (4)
Ich.
Versuch mal einen Nusskranz. Hefeteig in drei Teile aufteilen, alle drei ausrollen. Nussfülle drauf und zu einer (drei) Rollen zusammenrollen. Diese dann auf einem Blech zu einem Zopf flechten. Für die Nussfülle 150 g geriebene Nüsse, 150 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker und 6 EL saure Sahne in einem Topf erwärmen und zu einer Masse verarbeiten. Bei 200° ca. 45 Minuten backen.
Hallo, mein Tipp: sechs Eier, 250 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 400 g gemahlende Nüsse, 2 EL Paniermehl und zwei gestrichende TL Backpulver zum Teig verrühren und in einer Kastenform backen. Dann mit Zuckerguss oder Kuvertüre überziehen. Sehr lecker!
Superlecker sind zum Beispiel Schokoladen-Apfelschnitten mit Nüssen. Als Zutaten benötigst du nur 250 g Butter, 200 g Puderzucker, 200 g geriebene Walnüsse, Vanillinzucker, eine Zitrone, 5 Eier, vier Äpfel, Kakaopulver, Backpulver und 200 g Mehl. Die Mengenangaben können natürlich abhängig von der gewünschten Menge schwanken.