User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wer hat schon einmal die brasilianische Küche genossen?

Ich würde die brasilianische Küche gerne einmal ausprobieren. Weiß jemand, wo man tolle Rezepte finden kann?
Frage Nummer 3391
Antworten (6)
Hier in D reduziert sich diese auf das bekannte Churrasco - stundenlanger Fleischverzehr vom offenen Grill nach Gaucho Art. Also googlen!
-- @ starmax: Currasco ist argentinisch. -- Rezepte findet man u. a. bei chefkoch.de
@noergel - ich will ja nicht nörgeln, aber wikipedia gibt mir recht:
Einigen wir uns auf lateinamrikanisch...
Ich habe die brasilianische Küche schon ein paarmal ausprobiert und ich kann sagen, dass sie absolut schmackhaft ist und es gar nicht so schwierig ist, ein gutes Menü zu kochen. Die meisten Zutaten und Gewürze bekommt man ja fast überall oder benutzt sie oft selbst.
Die brasilianische Küche ist geprägt von portugiesischen und afrikanischen Einflüssen. Das Nationalgericht Feijoada, der Bohneneintopf mit Fleisch, Reis, schwarzen Bohnen, gewürzt mit der Maniokwurzel und anderen exotischen Gewürzen, stellt das klar unter Beweis.
Die brasilianische Küche bringt in den jeweiligen Regionen des Landes unterschiedliche Spezialitäten hervor. Die interessantesten Gerichte und die außergewöhnlichsten Gewürze der einzelnen Landesregionen findest du bei Wikipedia.