User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wer ist der beste Anbieter, Preis-Leistungs-Verhältnis, um kabellos ins Internet zu gehen?

Frage Nummer 5522
Antworten (3)
Das hängt davon ab (wieder mal)... wo und wieviel Internet Du brauchst. UMTS-Flatrates gibt es ab 39 Euro. Ist aber nicht überall in D verfügbar oder extrem langsam (EDGE). Koppelbar mit Handy-Flatrates.
Stunden- , tage- und wochenweise ist ALDI günstig, ab 99ct. Und eine ältere, neue und vertragsfreie PCMCMIA-Card von der Telekom für Notebooks gibt es bei ebay für 1 Euro!
Also ich arbeite mit Aldi-Talk und bin sehr zufrieden. Man muss keinen Vertrag abschließen und kann monatlich entscheiden, ob man das Internet nutzt oder nicht. Du kannst auch eine Tagesflat buchen. Die Monatsflat ist günstiger als bei den anderen Anbietern.
In Bayern beziehungsweise München können wir MNet empfehlen, da wir sehr gute Erfahrungen mit denen gemacht haben. Die WLAN Angebote sind bester Qualität und der Preis liegt unter vielen überregionalen Anbietern. Natürlich stimmt hier auch der persönliche Service. Nicht so doofe Callcenter.