User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wer kann mir sagen, wie ein Kreditvergleich über das Internet funktioniert?

Frage Nummer 1010
Antworten (7)
Bei einem Online-Kreditvergleich kann man von mehreren verschiedenen Banken die Angebote einholen. Dafür gibt man einfach nur die gewünschte Summe ein und entscheidet sich entweder für eine bestimmte Kreditlaufzeit oder für die Höhe der Kreditrate. Meistens kann man Kredit auch sofort online beantragen. Man erfährt dann meistens schon nach einigen Tagen, ob die Kreditsumme auch bewilligt wird.
Der Kreditvergleich über das Internet ist wirklich sehr einfach. Man gibt den Verwendungszweck, die benötigte Kreditsumme und die Kreditlaufzeit an. Nach kurzer Zeit werden mehrere Banken mit den besten Zinssätzen aufgelistet und man kann sich dann für eine entscheiden. Eine Kreditanfrage ist in der Regel kostenlos und auch unverbindlich. Meistens braucht man das Angebot nur noch unterschreiben.
Dies funktioniert eigentlich ganz einfach. Wenn Du z.B. mit "Kreditvergleich" suchst, stößt man z.B. auf Kreditvergleich.com.

Bei solchen Vergleichen werden dann meistens die Anbieter verglichen und gegenübergestellt. Auch findest Du oft irgendwelche Bewertungen, welche Bank welche Vorteile und Nachteile hat. Damit hast Du schon mal einen ersten guten Überblick.
Im Anschluss holt man sich am besten bei 2 oder 3 Banken ein Angebot an.
Die dann genannten Zinsen werden in den meisten Fällen von den Vergleichsseiten abweichen, da diese dann von Deiner persönlichen Bonität abhängen.
Mit den 3 Angeboten kannst Du dann sehr gut entscheiden, welche Bank wirklich die günstigste Bank ist.
Viel Erfolg.
Hallo Sina,

also als ich vor kurzem einen kleinen Kredit aufgenommen habe, ging das ziemlich gut. Ich habe das auch online gemacht. Mir war wichtig, viele Angebote miteinander zu vergleichen und daher habe ich einen Kreditvergleich gemacht. Und zwar bin ich dann einfach auf die Seite https://www.kreditvergleich-24.eu/ gegangen, habe dort den Kreditbetrag und die Höhe der monatlichen festgelegt und schon ging der Vergleich los. Auf diese Weise habe ich ein sehr gutes Angebot finden können. Schau dir das einfach mal an!

Ich hoffe das war hilfreich.

Lg
Ja ich sehe das auch so wie Maria!

Denn bei solchen Vergleichen werden dann meistens die Anbieter verglichen und gegenübergestellt. Auch findest Du oft irgendwelche Bewertungen, welche Bank welche Vorteile und Nachteile hat. Damit hast Du schon mal einen ersten guten Überblick.
Im Anschluss holt man sich am besten bei 2 oder 3 Banken ein Angebot an.
Die dann genannten Zinsen werden in den meisten Fällen von den Vergleichsseiten abweichen, da diese dann von Deiner persönlichen Bonität abhängen.
Mit den 3 Angeboten kannst Du dann sehr gut entscheiden, welche Bank wirklich die günstigste Bank ist.
Diesen Mist habe ich "nur" angeklickt und auch gleich die entsprechende Meldung erhalten! Virusalarm!
emmi, du empfiehlst da einen Online Kreditmakler.
Der wird von den Banken, die er gelistet hat bezahlt.
Das ist Irreführung und Schleichwerbung und du bist das ärmste Schwein in dieser Kette, denn du bekommst nur 10 Cent für die Werbung. Such dir eine anständige Arbeit.