User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wer war schon mal in den Afrika und kann mir was zu den Einreisebedingungen nach Ägypten sagen?

Frage Nummer 26979
Antworten (5)
Findest du es nicht selbst ein bisschen schwach, diese Frage irgendwelchen Leuten im Internet zu stellen? Schau mal, hier: das Auswärtige Amt hat die Informationen, die du brauchst. (Du musst auf die rote Schrift klicken.)
Für die Einreise nach Ägypten wird der Reisepass empfohlen. Es genügt aber auch der Personalausweis. Und für Kinder ein Kinderausweis oder ein entsprechender Eintrag im Reisepass. Des Weiteren benötigt man ein Visum, das man notfalls noch bei der Ankunft auf dem Flughafen bekommt. Dafür braucht man noch ein zusätzliches Lichtbild.
Das ist einfach. Du brauchst lediglich einen Personalausweis oder einen Reisepass, die noch mindestens sechs Monate gültig sind und ein Einreisevisum. Letzteres kriegst Du für 22 Euro unter anderem bei der Botschaft in Berlin. Du kannst aber auch direkt an der ägyptischen Grenze ein Visum kaufen, dann brauchst Du allerdings noch ein extra Passbild.
Da ich selbst schon zweimal in Ägypten war, kann ich definitv sagen, dass du kein Passbild bei der Einreise benötigst.

Reisepass ist ein Muss. Im Flieger erhält man dann eine Karte, auf der alles eingetragen werden muss (Name, Hotelname etc.). Diese gibst du bei Einreise zusammen mit dem Pass ab.

Es ist definitiv kein Passbild erforderlich!
Für die Einreise mit nach Ägypten benötigt man einen Reisepass (oder einen vorläufigen Reisepass) oder einen Personalausweis. Dieser muss mindestens noch sechs Monate über die geplante Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Für Kinder unter 16 Jahren gilt der gültige Kinderausweis mit Passfoto. Zudem wird ein Visum benötigt.