User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wer weiß, wie die Hausnummern in den USA angeordnet sind? Oder ist das genauso wie in Deutschland?

Frage Nummer 40452
Antworten (3)
Das ist richtig: Auf der einen Seite sind die geraden Zahlen, auf der anderen die ungeraden. Es gibt aber Unterschiede. Beispielsweise werden immer Querstraßen abwärts gezählt, bei 100 beginnend. Schau mal hier: http://en.wikipedia.org/wiki/House_number#North_America. Das ist etwas komplitziert.
In den Vereinigten Staaten gilt das Prinzip, dass bei Straßen die mehrfach gekreuzt werden nach jeder Kreuzung eine neue Hunderterzählung beginnt.

Das heißt der erste Block hat die Zahlen von 1-max 99 nach der Kreuzung geht es dann mit der 100 weiter. Nach der nächsten Kreuzung beginnt dann die 200 und so weiter.
Nein, das ist nicht wirklich wie bei uns ... eigentlich gibt es gar kein einheitliches System. In den Reißbrettstädten werden meist die Blocks gezählt (bei jeder Querstraße beginnt dann ein neuer 100er Block). Das ist natürlich recht übersichtlich und man weiß immer genau, wie weit es noch ist. Zudem gibts noch die Einteilung nach Himmelsrichtungen, also 104. St. Southwest..