User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wer weiß, woher die einzelnen Knoten beim Krawatte binden kommen?

Ich habe letztens gehört, dass es 85 verschiedene Knoten beim Krawatte binden gibt. Ich beherrsche nicht mal ein Dutzend Methoden.
Frage Nummer 2435
Antworten (3)
Am einfachsten funktioniert für mich das Krawatte binden mit dem Four-in-Hand Knoten, Der soll nach einem Knoten benannt sein, der die Zügel eines Vierspänners verbindet. Im 19. Jahrhundert gab es in London einen Herrenclub gleichen Namens. Ich habe keine Geduld zum Krawatte binden; ich bin ich froh, wenn meine Frau mir die Krawatte bindet.
Der einfache Windsor Knoten ist meiner Ansicht nach der einfachste beim Krawatte binden. Er ist nach dem späteren Herzog von Windsor benannt. Der galt zu seiner Zeit als Experte in Modefragen. Es gibt auch einen doppeltem Windsor Knoten.
Ich tue mich wahnsinnig schwer beim Krawatte binden, deshalb lasse ich mir beim Krawatten-Kauf den Schlips gleich immer binden. Gerne auch mit außergewöhnlichen Knoten. Der Pittsburgh Knoten hat eine attraktive Kegelform. Weil ich recht groß bin, hat mir der Verkäufer im Modehaus zum Oriental Knoten geraten.