User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Sach mal - habt ihr eigentlich alle Probleme damit?
@alex64: Ja, das Problem haben alle die Ihre Fragen hier stellen. Da wirst Du Dich aber noch dran gewöhnen.
Diese äußert sich durch Atemnot, körperliches Unwohlsein, Durchschlafstörungen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, verminderte Leistungsfähigkeit und ein vermindertes Konzentratonsbermögen. Die Symptome sind eher unspezifisch und daher ist es nicht so einfach, die Vergiftung zu diagnostizieren.
Bei einer Überdosierung mit Jod kommt es zur Reizung der Schleimhäute und zu einer Entzündung im Hals- und Rachenbereich. Zudem können Schnupfen und Atembeschwerden auftreten. Aber auch Fieber kann als Anzeichen einer solchen Vergiftung gedeutet werden.