User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie anstrengend und stressig sind Nil-Kreuzfahrten wirklich oder sind die sogar erholsam?

Frage Nummer 34075
Antworten (5)
Kreuz und Quer über den Nil, was soll da erholsam sein.
Der Stress besteht darin, dass man halt etwas laufen muss und es immer wieder nervige Straßenhändler gibt. Dafür ist man danach wieder entspannt auf dem Schiff (welches natürlich gut sein muss, sonst kann man sich kaum erholen).
Ich hatte noch 2 Tage Kairo vorgeschalten, das war sehr anstrengend (in 2 Tagen "alles" sehen, und das in dieser Stadt...).
Insgesamt vergleichbar mit einer normalen Städtereise.
Nil Kreuzfahrten sind wirklich etwas ganz Besonderes. Vor ein paar Jahren haben wir das auch mal mitgemacht. Wir haben so viele, interessante Sehenswürdigkeiten kennen gelernt, wie es auf anderem Wege gar nicht möglich gewesen wäre. Ich kann euer Vorhaben nur befürworten. Eine solche Reise ist nicht stressig. Man sieht sehr viel innerhalb kurzer Zeit und schafft sich eine bleibende Erinnerung.
Super Idee! Damit schenkt ihr euren Eltern nicht nur eine Reise, sondern eine Erinnerung, an die sie gern zurückdenken werden. Nil Kreuzfahrten sind sehr komfortabel und gut organisiert. Die Reiseteilnehmer lernen unheimlich viele Sehenswürdigkeiten innerhalb von ein paar Tagen kennen. Eine bessere Möglichkeit gibt es kaum, möglichst viel Kultur in kürzester Zeit mitzunehmen.
Ich bin quasi ein Nil Kreuzfahrten Profi. In den letzten Jahren war ich schon oft bei einer solchen Reise dabei und kann immer noch nicht genug bekommen. Es gibt so viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken, und jede einzelne meiner Reisen hat mir eine wunderschöne Erinnerung beschert. Wenn ihr noch nicht ganz sicher seid, dann lest doch mal auf http://www.nilkreuzfahrt-info.de/nilkreuzfahrt.htm nach.