User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie beantrage ich eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer?

Ich möchte mich selbstständig machen und brauche dann ja auch eine Steuernummer. Wo bekomme ich die her und was muss ich dafür tun? Welche Formalitäten gibt es?
Frage Nummer 7652
Antworten (8)
Eine Gewerbeanmeldung bei der örtlichen Gemeinde - und schon erscheint das Finanzamt mit ein paar lockeren Fragen auf dem Parkett...
Wenn er sich als "Freiberufler" selbstständig macht, gibt es keine Gewerbeanmeldung! Daher: Fachmann fragen, sprich: Steuerberater.
Leichter Widerspruch: Freiberufler sind bei uns - wenige ! - klar definierte Berufe innerhalb der sieben Einkunftsarten, die ebenfalls der Steuerpflicht unterliegen. Die Rede war auch von Umsatzsteuer, die größten Teils bei gewerblicher Tätigkeit anfällt.
Einfach zu Ihrem Finanzamt gehen in dem Ort, in dem Ihr Unternehmen ansässig ist (im Zweifelsfall Ihr Wohnort).

Wenn Sie Schwierigkeiten mit dem Ausfüllen haben, helfen die Ihnen auch weiter. Einige Fragen beziehen sich auf z.B. Ihre Umsatzerwartungen.. Wenn Sie da noch keine konkreten Zahlen haben, einfach fragen, die sagen Ihnen auch, was bei welchem Grenzwert passiert.

Ich habe mit dem Finanzamt sehr gute Erfahrungen gemacht - die nehmen nämlich kein Geld für ihre Beratung, was gerade am Anfang, wenn man noch keine EInnahmen hat ja sehr wichtig ist...
Die Identnummer stellt das Bundeszentralamt für Steuern in Saarlouis aus. Zunächst musst du einen Fragebogen zur steuerlichen Erfassung (z.B. aus Internet downloaden) beim FA einreichen. Anhand deiner geschätzten Umsätze (>7500) wird festgelegt, ob du eine Nummer benötigst. Das FA beantragt diese dann bei o.g. Amt. Hat bei mir aber nicht gut geklappt und ich musste dort selbst nachfassen, weil mein FA keine ausreichenden Infos weitergab. Die Nummer wird sehr schnell mitgeteilt, max 4 Tage. Wenn´s länger dauert mal nachfragen. Die Tel.Nr. 02284061222 hilft weiter.
Die wird gemeinhin auf dem Rathaus bzw. Gewerbeamt beantragt, und zwar dann, wenn du ohnehin deine Selbstständigkeit anmelden willst. Gehe also einfach aufs Amt und lege dar, was du vor hast, fülle die notwendigen Formulare aus, und zahle gegebenenfalls eine Gebeühr. Du kannst die ID abre auch online beim Bundeszentralamt für Steuern beantragen.
Das ist egentlich ne recht problemlose Angelegenheit. Du musst nur den Bogen zur steuerlichen Erfassung ausfüllen. Den bekommst du direkt beim Finanzamt als Vordruck. Bei individuellen FRagen kann man sich da auch direkt an die Service-Büros wenden. Den ausgefüllten Bogen gibst du dann dort ab und dann bekommst du deine Steuernummer nach etwa 2 Wochen zugeschickt.
Beim Bundeszentralamt für Steuern. Vom Finanzamt bekommen Sie nur eine "normale" Steuernummer. Umsatzsteuer müssen Sie auch bei vielen freiberuflichen Tätigkeiten abführen. Auskunft gibt Ihnen Ihr Finanzamt.
Zum Bundesamt für Steuern kommen Sie über www.bzst.de