User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie bekomme ich Ablagerungen auf einer weiße Wanne weg, ohne dass ich die Oberfläche beschädige?

Frage Nummer 42831
Antworten (6)
In jedem Drogeriemarkt gibt es entsprechende Sprays, die insbesondere Kalkablagerungen beseitigen können. Außerdem schwöre ich auf Danclorix (KEINE Werbung, sondern Erfahrung!)
Wenn es sich bei den Ablagerungen um Kalk handelt, hilft Zitronensäure. Die bekommen Sie zum Beispiel in der Apotheke auch in Pulverform. Das Pulver mit etwas Wasser mischen und die Paste auf die Ablagerungen schmieren. Aber ganz wichtig, dabei Handschuhe anziehen und die Wanne danach gut abspülen. Die Paste ist ziemlich aggressiv. Alternativ können Sie auch einen Mix aus Haushaltsessig und Backpulver nehmen. Damit wird die Wanne auch garantiert sauber und die Oberfläche wird nicht zerstört.
Gegen Ablagerungen in der Wanne sind eine Vielzahl an Badezimmer-Sprays sehr wirksam. Mit diesen Sprays können Wannen und Waschbecken schonend gereingt werden, da zuerst das Wannenspray in die Wanne gesprüht wird, längere Zeit einwirken muss und danach mit warmem Wasser einfach nachgespült wird. Scheuern und Bürsten muss man da nichts mehr! Sehr wirksam ist übrigens auch Essigreiniger.
Als erstes empfiehlt es sich zu eruieren, um was für eine Art der Verfärbung es sich auf der Badewanne handelt. Es könnten rostartige Flecken sein oder sich auch um Schimmelverfärbungen handeln. Beides muss anders bekämpft werden. Im Fachhandel gibt es verschiedene Mittel, die auf die entsprechende Verunreinigung/Verfärbung zugeschnitten sind und die Oberflächenversiegelung nicht angreifen. Generell gilt aber, dass eine hochwertige Sanitäreinrichtung meistens mit einer so guten Versiegelung versehen ist, dass Verfärbungen kaum eine Chance haben.
Mit Abrazzo.
Das kann ich mittlerweile bestätigen. Auf einer Acryl-Wanne würde ich einen Versuch an einer Stelle starten, die nicht so auffällt, und dann mit wenig Druck arbeiten. Auf einer emaillierten Stahlwanne ist es eh wurscht. Emaille ist hart genug.