User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Wie bekomme ich ausgelaufenes Kerzenwachs aus Kaminfugen??

Frage Nummer 11057
Antworten (2)
Am besten ein saugfähiges Stück Papier in die Fuge drücken und mit einem Bügeleisen erwärmen. Das erwärmte Wachs wird dann von dem Papier aufgesaugt und kann entfernt werden. Wenn dass nicht klappt hilft nur grobes Geschütz. z.B. ein Schlitz-Schraubendreher der schmal genug ist um in die Fuge zu passen. Damit das Wachs dann rauskratzen.
Das Besondere an Kaminfugen ist genau was? Falls es sich um schlichte verfugte Mauerspalten handeln sollte, geht das mit dem heißen Föhn und einem Tricotlappen ganz gut. Lappen auf das Wachs legen und mit dem Föhn ganz nah draufhalten.