User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Wie bekomme ich heraus wieviel kw mein Hausanschluss hat (Eigentum)?

Frage Nummer 89001
Antworten (3)
Die Frage ist falsch!
Der handelsübliche Hausanschluss hat drei Phasen à 230 V! Wieviel Watt du da rausziehen kannst hängt von den Sicherungen (und natürlich den Kabeln) ab, die du verwendest!
aber der Zähler (bzw. seine Absicherung) ist für eine bestimmte Maximallast ausgelegt. Je nachdem, wo man ist, kosten höhere Leistungen extra.
Standard ist derzeit meines Wissens 63A je Phase, weitverbreitet bei etwas älterem Hausbestand 35A, selten weniger.
Wieviel Du davon abgreifen kannst, hängt -wie schon Sockenpuppe sagte- von Deiner Installation ab. Ich würde erwarten, dass da noch drei schraubbare Schmelzsicherungen vor dem Zähler sind. Die begrenzen den Stromfluss.
Ach ja: für die KW dann 230x3xAmpere aus der Sicherung
Einfamilienwohnhaus ohne besondere Anforderungen, im Neubau zwischen 12 bis 18 kW, abgesichert mit 3 x 40 Ampere, genau sagt dir das der Netzbetreiber, der den Anschluß hergestellt hat.