User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie bekommt man bei kleinen Kindern am besten einen Spltter aus dem Handballen?

Frage Nummer 25815
Antworten (6)
Mit einem Arzt.
Mit einer Pinzette.
Man kann es mit einer Pinzette versuchen, wenn ein Stück des Splitters aus der Haut ragt. Wenn der Splitter aber tief unter der Haut liegt, dann sollte man nicht stochern, wegen Infektionsgefahr. Am besten taucht man die Hand es Kindes für ca. 10 Minuten in den Urin des Kindes. Oftmals kommt der Splitter dann durch die Haut und lässt sich leicht ziehen.
H i e r gibt es gute Tipps!
Ich würde die Hand einige Zeit in lauwarmem Seifenwasser einweichen, bis die Haut etwas "schrumpelt". Dann kann der Splitter mit einer Pinzette rausgeholt werden. Unter Umständen muss statt der Pinzette eine Nadel herhalten, falls es anders nicht klappen sollte.
Zunächst einmal gut desinfizieren und dann mit einer sehr spitzen Nadel versuchen den Splitter ganz vorsichtig herauszupuhlen. Falls das Kind sehr quengelig ist und große Angst hat, am besten mit ihm zum Arzt gehen, der dann auf professionellem Weg den Splitter entfernen und im besten Fall das Kind auch beruhigen kann.