User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie erkenne ich ob es eingewachsene Fußnägel sind oder nur falsch gewachsen?

Mir ist aufgefallen, dass meine Fußnägel leicht schief wachsen. Nun habe ich gesehen, das en Nagel in die Haut wächst.
Frage Nummer 5409
Antworten (4)
Am Schmerz. Wenn er richtig eingewachsen ist, freut man sich richtig auf die vier (!) Betäubungsspritzen vom Arzt, nur damir das aufhört. Nimm vorbeugend Fußbäder mit Kernseife und halte die Zehen sauber.
Hey,

ich glaube, das ist recht einfach. Hast du Schmerzen?! Da spreche ich nämlich aus Erfahrung! Es tut heftigst weh, wenn ein Nagel eingewachsen ist. Schlimmsten Falls kann sich das entzünden und eitern.
Schneide den Nagel lieber ab, bevor er in die Haus / das Fleisch wächst!
Ein eingewachsener Nagel ist sehr schmerzhaft. Solange wie Du noch keinen Druckschmerz verspürst brauchst Du Dir eigendlich keine Gedanken machen. Du kannst ja nur mal zur Sicherheit zu einer Fußpflege gehen, die schneiden Deine Nägel wieder in Form.
Wenn ein Fußnagel weh tut dann ist er eingewachsen. Auch ein falsch gewachsener Fußnagel kann einwachsen. Darum die Nägel regelmäßig schneiden, dann kann das überhaupt nicht passieren. Oder gleich zur Fußpflege gehen die kümmern sich darum, dass es nicht so weit kommt.