User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie ermitteln wir den aktuellen Wert, wenn wir ein Wochenendhaus verkaufen möchten?

Wir haben leider kaum noch Zeit, uns um unseren Garten und unser Häuschen zu kümmern und möchten es daher verkaufen, haben aber leider keine Ahnung, was wir dafür verlangen können.
Frage Nummer 9017
Antworten (4)
Die einfachste Methode;
Einen unabhängigen Sachverständigen für die Erstellung eines objektiven Verkehrswert-Gutachtens beauftragen.

Ansonsten vergleichbare Immobilien in der Nachbarschaft finden und die Eigentümer nach deren Kaufpreis befragen.
oder
angefallen Baukosten für dein Haus
+ Wert des Grundstückes
+ Kosten für geleistete Sanierung des Gebäudes (der letzten 2 Jahre)
- Kosten für Reparatur von Schäden oder Sanierungsbedürftigkeit
= Verkehrswert
WEnn du keine Ahnung hast, so solltest du dich zunächst am MArkt orientierten. Sehe dir also vergleichbare Immobilien an und dazu den Preis, zu dem diese veranschlagt sind. Am Besten holst du dir auch noch einen unabhängigen Fachmann und lässt schätzen.
Hier würde ich unbedingt einen Fachmann ranlassen - entweder einen Baugutachter oder einen Makler mit Zertifikat für Wertermittlungen. Auch viele Ingenieurbüros bieten diesen Service an. Vergleiche mit Preisen in der Umgebung bringen nicht viel, da die Bausubstanz eures Hauses Grundlage für eine korrekte Wertermittlung ist.
Hallöchen, also ihr könnt das entweder selbst machen und euch einfach mal auf dem Makrt umschauen: Vergleichbare Objekte in verlgeichbarer Lage. Und dann siehts du was ihr verlangen könnt. Wenn du etwas Geld in die Hand nimmst und dir nen Makler leistest, habt ihr natürlcih gar keinen Stress und vielleicht bekommt ihr auch nen besseren Preis.