User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie geeignet sind die Kindersonnenbrillen von Budni oder Rossmann für Kleinkinder?

Frage Nummer 17336
Antworten (3)
Sonnenbrillen - gerade für Kinder -, sollten immer sehr hochwertig sein, weil Billigstücke die Augen kaputt machen können. Ich würde dir also raten, zum Optiker zu gehen, dort ein hochwertiges Objekt zu kaufen. Damit hat man dann auch über lange Zeit seinen Spaß, weil eben Qualität vorliegt.
Bei Kleinkindern wird oft gesagt, dass man ihnen noch keine Sonnenbrillen aufsetzen soll. Zumindest solange sie noch nicht selbst laufen und dafür gucken müssen. Ansonsten ganz wichtig auf die UV-filterung zu achten, sonst schadet die VErdunklung den Augen eher.
Es kommt auf die Brille an sich an und sie sollte gerade bei Kleinkindern auf jeden Fall zertifiziert und augenärztlich getestet sein, sonst kann sie mehr Schaden anrichten, als Gutes bewirken. Rossmann Produkte sind qualitativ sehr gut. Bei Budni weiß ich es nicht, kommt aber auch auf o.g. Kriterien an.