User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie gefährlich kann es sein wenn mein Hund ausversehen eine Knopfbatterie verschluckt?

Frage Nummer 26352
Antworten (9)
Vergleichen wir mal mit den Kleinkindern ....
Warum stellst du die Frage hier und nicht sofort bei einem Tierarzt?
Ich denke, du solltest auf jeden Fall sofort zum Tierarzt gehen.
Und falls die Frage hypothetisch sein sollte, solltest du einfach deine Knopfbatterien außer Reichweite des Hundes aufbewahren.
Antworten zu heiklen Gesundheitsfragen sollte man nie in einem Internetforum suchen, sondern immer bei einem Arzt!
Der Hund wird in zwei oder drei Tagen die Batterie ausscheiden. Also keine Panik!
Da kann nichts passieren, es sei denn die Batterie läuft aus. Knopfbatterien tun dies aber in der Regel nicht. Trotzdem sollte ein Abführmittel gegeben werden. Bei sehr kleinen Hunden sollte man besser zum Tierarzt gehen. Mein Hund hatte mal meine Ohrringe aufgefressen, die kamen dann fein verpackt wieder zum Vorschein.
Damit solltest du auf jeden FAll zum Tierarzt gehen. Die Magensäure kann das Batteriegehäuse angreifen und dann läuft ide Batteriesäure aus. Die ist giftig für den Hund. Je kleiner das Tier umso gefährlicher ist es, da dann relativ mehr Säure aufgenommen wurde.
Die Batterie kann sich im Magen entladen und dadurch das umliegende Gewebe schädigen. Damit ist also nicht zu spaßen. Auch kann die Batterie durch die Magensäure undicht werden. Am besten beim Tierarzt anrufen und fragen, was man tun soll. Evtl. muss der Hund geröngt werden, um festzustellen, ob die Batterie noch drin ist.
Naja, wenn's keine Duracell war, entlaedt sie sich irgendwann und der Hund beruhigt sich wieder. Ansonsten kann es eine Zeit lang schwierig werden, da wird er wohl viel Auslauf brauchen - die Batterie hoffentlich nicht ... aber Knopfbatterien sind ja recht robust und nicht scharfkantig. So wird es wohl bei etwas Geduld zum Happy End kommen. Uebrigens: Wenn zum Tierarzt, dann den hund mitnehmen! (Jemand hatte vorgeschlagen, Du solltest zum Tierarzt gehen - das trifft so natuerlich nur zu, wenn Du der Hund bist, der die Batterie geschluckt hat ...