User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie gehe ich am besten vor, wenn ich meinen Dachboden ausbauen möchte?

Ich möchte mir dort oben eine Art Hobbyraum einrichten, kenne mich mit Ausbauten aber gar nicht aus. Wie kompliziert ist das und sollte ich lieber einen Fachmann dafür holen?
Frage Nummer 8887
Antworten (6)
Aufgrund Deiner Fragestellung würde ich dringend einen Fachmann empfehlen.
Am Wichtisten ist die Isolierung. Du willst es da oben schließlich warm haben und gleichzeitig nicht Unsummen an Heizkosten verschwenden. Gestrichen und verputzt muss vielleicht auch werden, dazu kommt die Gestaltung des Fußbodens. Du solltest einen Handwerker einschalten, ja.
Habe ich gerade hinter mir! Wenn man weiß wie es geht, dann ist es gar nicht so schwierig. Du darfst auf keinen Fall das Dämmen vergessen. Wenn du mit Rigipsplatten verkleiden möchtest, dann muß die Unterkonstruktion genau in der Waage sein, sonst gibtßs Probleme. Ich würde für den Anfang jemanden zu Rate ziehen!
Hallo, ich würde Dir auf jeden Fall empfehlen, einen Fachmann (z.B. Bauingenieur oder Architekten) zu holen, der Dich berät. Auch wenn Du die Beratung bezahlen musst, kann es sich lohnen, weil Du bestimmt viele wichtige Hinweise bekommen wirst! Viel Erfolg!
5 Sterne für die letzte Antwort
Erst einmal den Dachboden leerräumen, die sind meist voll mit Sperrmüll. Dann den Boden nach unten dämmen, mit Trittschallschutz und Dampfsperre. Dann einen neuen Bodenbelag aufbringen. Als nächstes brauchst Du neue Fenster (da sind nur kleine Dachluken drinnen, oder an den Stirnseiten Taubenschläge. Dann entweder zwischen den Sparren (unterhalb der Ziegel) eine Schneeschutzfolie anbringen, dann 14 - 18 cm Dämmung, dann wieder eine Dampfsperre innen, dann entweder Gipskartonplatten auf-schrauben, oder eine Bretter-Sichtschale anbringen. Neue Dach-Kippfenster nicht vergessen, oder am besten einige Gauben einbauen, die aber auch gut dämmen. Man kann auch die Dachdeckung abnehmen, dann kann oberhalb der Sparren gedämmt werden, das gibt etwas mehr Platz innen. Bietet sich an, wenn eh neue Ziegel gebraucht werden.