User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie genau benutzt man eine virtuelle Telefonanlage? Hab keine Ahnung wie das gehen soll :(

Frage Nummer 5702
Antworten (3)
Generell braucht man nichts weiter als ein Internetzugang, am besten ne schnelle Verbindung. Die Anlage wird per Plug & Play eingerichtet und dann mit nem webinterface installiert. Ist eigentlich relativ einfach, man muss nur nen guten Anbieter finden. Ist aber auf jeden Fall günstiger als die herkömmliche Telekommunikation.
Die kannst du auf einem Computer einrichten. Mit Voice over ip werden die Gespräche über das Interentvermittelt. Benutzt werden die anlagen aber wie normale Anlagen auch. Geht sogar mit normalen Telfonenn ohne Computer. Der Vorteil ist, dass sie billigere Verträge ermöglichen
Eine VoIP-Telefonanlage funktioniert über den Computer. Sie ist im Grunde eine Software, die an jedem PC installiert werden kann. Man kann dann über den PC die Funktionen einer klassischen Telefonanlage plus viele Zusatzoptionen bedienen (Rückruf, Nummernerkennung, Makeln, Rufumleitung und und und).