User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie gesund sind Erdbeeren? Muss ich mir Sorgen um Pestizide machen oder sind die in Deutschland tabu?

Frage Nummer 40526
Antworten (4)
Du kannst sie waschen. Und nein, Pestizide sind hier nicht verboten. Wenn du eine Landwirtschaft willst, die ohne auskommt, kannst du aber jederzeit Bio kaufen und/oder dein Kreuz bei der nächsten Wahl bei einer Partei machen, die hinsichtlich der Ökothemen dir wichtige Aspekte vertritt.
Erdbeeren sind vor allen in der Saisonzeit, also zwischen Juni und August,bsonders reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Vitamine C,B und A sind in jedem Fall vorhanden. Erdbeeren bringen den Kreislauf in Schwung,können deswegen auch beim Abnehmen helfen.
Mit Erdbeeren kann man abnehmen, wenn man sich einseitig damit ernährt. Anschließend wird man allerdings auch wieder zunehmen. Erdbeeren enthalten sehr viel Vitamin C. Heimische Früchte sind gesund, Importe oft sehr hoch mit Pestiziden und Fungiziden belastet.
Erdbeeren sind wirklich sehr sehr gesund. Wenn man an Vitamin C denkt, denken viele an eine saure Citrone. Was viele Menschen nicht vermuten, ist, das Erdbeeren mehr Vitamin C pro 100g haben als Orangen oder gar Citronen. Außerdem beinhalten sie Fohlsäure.