User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie groß muss ein Auftrag sein, damit eine Druckerei ihn bearbeitet? Kann man da auch als Privatmann etwas in Auftrag geben?

Frage Nummer 13485
Antworten (5)
Das wirst Du wohl die Druckerei Deiner wahl fragen müssen.
Grüß Dich, natürlich kannst Du auch als Privatperson Aufträge an Druckereien vergeben, du musst dann aber natütlich die Brutto-Preise zahlen. Und wie das mit den Auflagen ist, hängt ganz von dem Unternehmen und den Aufträgen ab. Als Faustregel gilt jedoch: je kleiner die Auflage, desto höher der Preis.
Da musst du direkt bei den entsprechenden Firmen anfragen. Kommt auch darauf an,was + in welcher Stückzahl du drucken lassen willst. Ich hab vor Jahren farbige Flyer machen lassen, 200 Stück. Wenn die jeweilige Firma großen Aufwand damit hat, wird es teurer bei kleinen Auflagen.
Online Druckereien bearbeiten fast jede Auftragsgröße, am besten man schaut sich die Auflagen und das passende Druckprodukt auf deren Seite an, zBsp. www.wagnermedia24.de oder ähnliche... Bei kleinen Auflagen bietet sich dann auch der Digitaldruck zBsp. für Prospekte oder Kataloge an. Flyer oder Karten werden auf Sammelformen gedruckt, sodaß dort auch kleine Auflagen im Offsetdruck günstig zu drucken sind.
Das ist von Druckerei zu Druckerei verschieden. In dieser Druckerei kannst du auch ganz kleine Auflagen drucken, auch als Privatmann und wenn du Probleme bei der Erstellung deiner Druckvorlage hast, wird dir geholfen.