User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (5)
Gut bis Sehr Gut.
Genau! Sämtliche Unreinheiten werden mitsamt der Haut entfernt! Besser geht nicht.
Der Bimsstein eignet sich sehr gut bei unreiner Haut. Überschüssige Hautpartikel und Hornhaut können mit diesem Stein gelöst werden. Durch einfaches Reiben über die Haut lösen sich die Partikel und die Haut fühlt sich spürbar reiner an. Der Bimsstein ist unter der Dusche oder in der Badewanne einzusetzen, da die Partikel so leichter lösbar sind.
Ein Bimsstein,ist dafür da das er rauhe Hautpartikel sowie Hornhaut entfernt.
Insofern die unreine Haut Spröde,hart und Schwielig ist eignet sich der Bimsstein bestens dafür.
Ist die unreine Haut allerdings trocken und glatt eignet er sich definitv nicht dafür.
Dann sollten Salben,Cremes,Tinkturen von einem Hautarzt verschrieben werden.
Oder aber auch eine Kosmetikerin kann mit Rat und Tat sowie Tipps zu Seite stehen.
Die Haut sollte auf keinen Fall mit Bimsstein behandelt werden, da damit die Haut zusätzlich gereizt wird und mit weiteren Hautunreinheiten reagieren kann. Abhängig davon, welcher Hautbereich zur Bildung Pickeln neigt, wirken sanfte Peelings und entsprechende Pflegeprodukte sehr gut. Besteht eine starke Bildung von Hautunreinheiten, sollte auf alle Fälle ein Hautarzt aufgesucht werden.