User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie gut ist digitaler Radioempfang und welche Geräte brauch ich dafür?

Mein Sohn schwärmt immer davon und ich kann mir aber nicht wirklich vorstellen, was das ist. Ich will ihm sowas zum Geburtstag schenken.
Frage Nummer 6307
Antworten (4)
Digitaler Radioempfang erreicht annähernd die Qualität einer CD. Er ist möglich entweder über einen Satellitenreceiver. Beinahe alle deutschen und sehr viele europäische Hörfunksender sind digital über Satellit zu empfangen. Daneben gibt es das sogenannte DAB "Digital Audio Broadcasting", ein terrestrisches System, welches über nur mit speziellen Receiver und Empfänger empfangen werden können. Diese Receiver sind relativ teuer. Ob DAB bundesweit empfangen werden kann, entzieht sich meiner Kenntnis. Vielleicht weiß Google etwas mehr.
Eine Möglichkeit ist es über einen DVB-T Empfänger Radioprogramme zu empfangen. Dies ist aber noch nicht in allen Regionen in dennen es DBV-T gibt möglich. Die Region Berlin/Brandenburg ist in dieser Technik Vorreiter, dennoch sind nur einige Sender so erreichbar. Eine unbegrenzte Zahl an Radiosendern bekommt man aber auch über das Internet mit sogenannten Internetradiogeräten.
Wenn Du einen speziellen Receiver hast, kannst Du praktisch über das Internet Radio hören. Ich höre mittlerweile auch nur noch digital Radio und bin von der Qualität echt begeistert. Ist auch einfach viel praktischer, als immer nach der Sender-Frequenz zu suchen...
Digital ist der Radioempfang eigentlich immer etwas besser als analog, da es seltener zu Störgeräuschen kommt. Empfangen kann man das digitale Radio beispielsweise über Satellit oder das Kabelnetz, wozu man jeweils einen Digitalreceiver braucht. Außerdem gibt es Stereoanlagen und Radios, die von vornherein für den digitalen Empfang ausgerüstet sind.