User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie gut kann man als Anfänger in Kitzbühl und Umgebung wandern?

Frage Nummer 39671
Antworten (8)
Genauso wie woanders auch!
Wenn man schon dahin will:
es ist ein ausgesprochenes Wandergebiet mit durchaus nicht zu schweren Touren. Man kann dort prima wandern, daher spricht nichts dagegen.
für Anfänger ist Düsseldorf besser geeignet.
in Kitzbühl wohnt aber der Kaiser und außerdem ist das Wetter besser (Kaiserwetter halt...)
In Düssedorf wohnt aberder Düssel, Düsselwetter eben.
Auf den Kitzbühler Grasbergen lässt es sich richtig gut wandern, da der Untergrund dort nicht so anspruchsvoll ist. Meistens läuft man dort über Wiesen und Weiden, die auch bewirtschaftet werden. Dementsprechend begegnet man auch öfter Menschen und Tieren, was ja gut sein kann wenn man nicht so erfahren ist.
Wie in allen sehr beschaulichen Regionen, gibt es Touren für Anfänger und für Profis. Die einfacheren sind kürzer, man muss sich insgesamt also weniger anstrengen. Die sind dann entsprechend ausgeschildert. Der Ausblick ist allemal schön, Routen schließen die wichtigsten Punkte immer ein.
Kitzbühl und Umgebung bietet eigentlich Wandermöglichkeiten für alle Schwierigkeitsgrade. Am besten gehst du in eine gute Buchhandlung und kaufst dir einen Wanderführer. Dort werden die Strecken genau beschrieben und in die jeweiligen Ansprüche eingeteilt.