User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie gut sind diese Saatbänder? Ist es nicht besser, die Samen einzeln zu legen? Wie macht ihr das?

Frage Nummer 27115
Antworten (3)
Das Saatband sorgt für eine optimale Verteilung der Samen. Spricht also nichts dagegen.
Ich habe mir dieses Frühjahr solch ein Saatband geholt. Es sollte eine bunte Mischung an verschiedenen Sommerblumen (Löwenmäulchen, Lupinen etc.) werden. Der Ertrag war dermaßen mickrig, dass ich in Zukunft wieder nur noch Samenkörner verwenden werde.
Ich finde die gut, denn du brauchst nicht auf den Abstand zwischen den einzelnen Samen achten und beim ersten Angießen bleiben die Saatkörner an ihrem Platz. Ich kaufe jedes Jahr Kräutermischungen und lege die Bänder kreisförmig in große Kübel. Es gibt solche Bänder auch für Blumen!