User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie gut sind Zahnzwischenraumbürsten zum Reinigen der Zahnzwischenräume geeignet? Oder doch lieber Zahnseide?

Frage Nummer 19577
Antworten (3)
Fast alle Zahnärzte empfehlen mittlerweile Zahnzwischenraumbürsten zur Reinigung. Die Bürsten sind sehr gründlich und verletzen das Zahnfleisch nicht. Bei Zahnseide hingegen geschehen Verletzungen viel schneller, weil sie so scharf ist und in das Zahnfleisch schneidet.
Es kommt darauf an, wie groß die Zwischenräume sind. Bei größeren ist es besser Bürsten zu verwenden, weil die ein wenig gründlicher sind. Bei engen Zwischenräumen ist die Zahnseide natürlich besser geeignet, die Bürsten sind dafür zu dick. Aufpassen solltest du immer, dass du das Zahnfleisch nicht verletzt.
Also ich habe beides ausprobiert und mir gefallen die Interdentalbürsten besser als Zahnseide. Sie gibt es in verschiedenen Größen, je nachdem wie der Abstand der Zähne ist und sie sind wiederverwendbar. Einfach mit Wasser auswaschen. Ich finde die Bürsten reinigen mehr als die Seide.